Die Paranormale Forschungsgruppe Niederrhein
Die Paranormale Forschungsgruppe Niederrhein
PDF Drucken E-Mail

 
PDF Drucken E-Mail

Liebe Besucherinnen und Besucher,

absofort ünterstützt die Paranormale Forschungsgruppe Niederrhein die Initiative "Ghost Hunting - Fair Play".gh-fair-play

Was steht hinter dieser Initiative?

"Jeder hat das Recht auf freie Ausübung seiner Paranormalen Untersuchungen. Ganz nach dem Motto: Gemeinsam sind wir stark!"

Liebe Grüße
Die Mitglieder der P-F-N

Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail

[*NEU*]PU Airport Weeze Laarbruch[*NEU*]

Tag der PU: 18.11.2011
PU-Beginn: 18:00 h
PU-Ende: 22.00 h
Mondphase: abnehmender Halbmond
Mondaufgang: -/-
Monduntergang: 13:11
Sonnenuntergang: 16:42
Sonnenaktivität: Aktiv
Geomagnetische Stürme: gering bis mittlerer Stärke
Sonnenwind: 372.9 km/sec
Außen-Temperatur um 18:00 Uhr: 3 ° C
Innen-Temperatur um 18:00 Uhr: 4 °C
Luftfeuchtigkeit in 75%
Wetterbedingungen: Bewölkt

Teilnehmer der PU: Fixxius (diesmal nur kurz dabei), Hathor, Kelpie, Morrogh, (alle PFN), Ehrengast Hal Palmer, und ein weiterer Gast. Filmteam von B.L. & P.

Eingesetzte Geräte: 3 EMF-Detektoren, 2 Infrarot-Thermometer,1 Infra-Rot-Funk-Kamera, 3 Digital-Kameras, 2 Stative, 1MP3-Aufnahmegeräte, diverse Taschenlampen, 1 Hygrometer, 1 Erste-Hilfe-Set, diverses Schreibzeug

Hintergrundinformationen

Seit dem Erbauen des Hangar 28 soll der Geist eines deutschen Wehrmachtssoldaten („Herman –the german") dort sein störendes Unwesen treiben und manchen Menschen erschreckt haben und etliche Technik ausfallen lassen.

Wir wollen nun der Sage um „Herman – the german" ein wenig auf dem Grund gehen.

Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail

Herzlich Willkommen
auf der Privaten Homepage der
Paranormalen Forschungsgruppe Niederrhein


Die Paranormale Forschungsgruppe Niederrhein, kurz PFN, wurde im Jahre 2007 von Hathor und Kelpie gegründet und ist die älteste Gruppierung ihrer Art in Nordrhein-Westfalen.

Wir arbeiten mit modernen Mess- und Aufzeichnungsgeräten und legen Wert auf eine wissenschaftlich-technische Arbeitsweise. Allerdings achten wir auch auf unsere körperlichen Wahrnehmungen während einer Untersuchung.

Unsere Untersuchungen werden wir in den verschiedensten Orten abhalten, wie  leer stehende Häuser, Ruinen, Schlösser und Burgen, Fabrikanlagen und auch in der freien Natur, unsere Untersuchungen werden in den verschiedensten Lokalitäten abgehalten!
Wenn Sie Fragen zu unserer Gruppe oder ein Anliegen haben, können Sie sich bei uns melden!

Es grüßt das Team der
Paranormalen Forschungsgruppe Niederrhein

 
2007 - 2012 © by Paranormale Forschungsgruppe NIederrhein